Finecto+ schützt Ihr Tier auf natürliche Weise vor Irritationen von Ektoparasiten!
Jetzt auch Läusen bei Pferden durch das Futter behandeln

Jetzt auch Läusen bei Pferden durch das Futter behandeln

Finecto+ wurde nun auch erfolgreich bei Pferden angewandt, nach Hühnern und Vögeln!

Vielleicht haben Sie Finecto+ schon einmal in den Regalen der Geschäfte von “Boerenbond”, “Pets Shop” oder “Welkoop” in den Niederlande gesehen, als Sie unterwegs zum Regal mit Artikeln für Pferde waren. Finecto+ Protect und Finecto+ Oral sind nämlich ursprünglich für Hühner und Vögel entwickelt worden. Aber Hühner sind nicht die einzigen Tiere, die unter Läusen leiden. Wir wurden immer öfter gefragt: “Kann man Finecto+ auch bei Pferden anwenden?” Nachdem Pferdehalter, die dem Futter Finecto+ Oral beigemischt hatten, uns von positiven Erfahrungen berichteten, haben wir uns um Möglichkeiten für ein spezielles Finecto+ für Pferde bemüht. Und nach einiger Zeit der Entwicklung können wir jetzt mit Stolz feststellen: Finecto+ Horse ist da!

Wie wirkt Finecto+ Horse bei Pferden und was ist der Unterschied zu Finecto+ Oral?

Finecto+ Horse wurde von der Universität Leuven (Löwen)/Belgien an mehreren Pferden, die unter Milben, aber auch Sommerexzem, litten, getestet. Der Professor, der die Untersuchung leitete, war von der Wirkung von Finecto+ Horse sehr begeistert.

Es wirkt wie folgt:
Durch Beimischung des Finecto+ -Pulvers unter das Futter wird das Pferd für Milben, Läuse, Mücken und andere stechende Insekten unattraktiv. Finecto+ Horse wirkt also als Abwehr und ist zu 100% natürlich. Läuse wollen nicht mehr beißen, Mücken nicht mehr stechen, wodurch Juckreiz und Exzem vermindert werden oder sogar verschwinden. Finecto+ Horse zeigt auch gute Resultate bei Maukeproblemen, ganz sicher mit Finecto+ -Spray, das man auf die infizierten Stellen sprühen kann.

Finecto+ Horse basiert auf Finecto+ Oral, nur ist ein Bestandteil hinzugefügt worden, den Pferde gerne mögen und die Zusammenstellung ist konzentrierter, um die Akzeptanz zu verbessern. Durch die höhere Konzentration reicht ein Topf länger. Ein Topf von 600 g reicht 50 Tage aus zur Prävention bei Pferden über 400 kg Gewicht und 100 Tage bei Pferden und Ponys unter 400 kg Gewicht.

Vorteile von Finecto+ Horse in einer Reihe:

  • Abwehr und Schutz gegen Ektoparasiten (äußere Parasiten wie Milben und Mücken)
  • 100% natürlich, enthält kein Gift
  • Einfach dem Futter beizumischen
  • Unterstützt bei der Bekämpfung des Sommerexzems und der Mauke
  • Die Kraft von Kräutern
  • Extra starke Wirkung bei Anstrengung
  • Keine Resistenzentwicklung

Nicht mehr waschen, sondern bequem Finecto+ Horse dem Futter beimischen

Das zeitraubende Waschen kann man sich jetzt sparen, indem man dem Futter ganz bequem Finecto+ Horse beimischt.

Das erspart nicht nur viel Zeit und Unannehmlichkeiten, es vermindert auch den Stress für die Tiere. Ein zusätzlicher Vorteil ist die verstärkte Wirkung von Finecto+ Horse gerade bei Anstrengung. Äußerlich anzuwendende Mittel wie Shampoos oder einzureibende Substanzen sind bei Anstrengungen weniger wirksam, weil der Schweiß der Pferde die Wirkung verwässert. Mit Finecto+ Horse läuft es genau andersherum. Wenn Pferde bei Anstrengungen schwitzen, kommen durch den Schweiß mehr Gerüche frei, was eine abstoßende Wirkung hat. Milben werden das Tier verlassen, Fliegen, Bremsen und Mücken werden nicht mehr stechen.

Neugierig auf Finecto+ Horse? Hier können Sie mehr Informationen finden und eine Bestellung aufgeben.

Header logo