Kostenloser Versand über 45 €, bestellt vor 15:30 Uhr, Versand am selben Werktag!

Was ist der Unterschied zwischen der Rotmilbenkontrolle bei der als Hobby betriebenen und der professionellen Hühnerhaltung?

Bei der professionellen Haltung teilen sich mehr Tiere einen Stall. Im Verhältnis leben viel mehr Tiere pro Bodenfläche in weniger Umgebung. Diese besteht im Gegensatz zur Hobbyhaltung oft mehr aus Stahl und anderen glatten Materialien.
Bei der Hobbyhaltung hingegen leben verhältnismäßig viel weniger Tiere pro Bodenfläche in den Ställen und diese bestehen häufig aus Holz und anderen Materialien mit vielen Ritzen und Fugen, in denen sich die Läuse verstecken können. Die Kontrolle von Rotmilben ist also in der Hobbyhaltung von Federvieh noch wesentlich schwieriger als in der professionellen Haltung. Die Zusammenstellung der Produkte Finecto+ und FinectoPro sind hierauf abgestimmt.

Zurück
Open chat
Header logo