Kostenloser Versand über 45 €, bestellt vor 15:30 Uhr, Versand am selben Werktag!

Was muss eingesprüht werden?

Sie müssen die gesamte Stallfläche einsprühen. Die Verstecke der Schädlinge befinden sich oft in der Nähe der Hennen, an Stellen, an die diese selbst nicht herankommen können. Aber Rotmilben sind in der Lage, sich über ziemlich große Entfernungen zu bewegen und sitzen dann auch oft hinter Isolierplatten etc. Zweck ist, vor allem die von den Rotmilben benutzten Wege zur Henne zu treffen. Sprühen Sie auch die Legenester von Hühnern sowie die Nistkästen der Vögel ein.

Zurück
Open chat
Header logo