Jessica – Finecto+ Horse Erfahrung mit Herbstgrasmilben

Ich völlig überzeugt von Finecto +

Hallo liebes Finecto Team,

gerne möchte ich auch meine Erfahrung mitteilen.
Ich völlig überzeugt von Finecto +. Meine Rappstute Ella leidet immer sehr unter den Herbstgrasmilben. Offene verkrustete stellen vor allem am Kopf sind die Folge. Auch extremes Schweifscheuern gehört dazu.
Ich bin dann auf Finecto + gestoßen. Habe dieses dann kurativ wie angegeben gefüttert. Es hat einen sehr starken eigengeruch aber das Pferd frisst es.
Nach ca. 2 Wochen stellten sich die ersten Verbesserungen ein. Keine neuen Krüstchen, kaum Schweif scheuern. Nach 4 Wochen war alles verheilt.

Ich gebe Finecto + jetzt immer schon zur Vorsorge. Habe bereits Mitte September begonnen mit 2 ML. Bisher keine Anzeichen der lästigen Biester. Einfach top und komplett natürlich! Besser gehts nicht!

Wir sagen Danke!

Viele liebe Grüße
Jessica