Finecto+ schützt Ihr Tier auf natürliche Weise vor Irritationen von Ektoparasiten!

Kalkbeinmilben bei Hühnern

Der Grund für Kalkbeine bei Hühnern ist die Kalkbeinmilbe. Diese Milbe ist nahezu nicht erkennbar, so winzig ist dieser Parasit. Er gräbt sich zwischen den Fußschuppen in die Haut der Füße ein. Die Kalkbeinmilbe kann über Sitzstangen oder die Einstreu leicht auf andere Hühner übertragen werden. Auf Menschen oder andere Tiere (außer Geflügel) ist die Milbe nicht übertragbar. Genauwie die Rotmilbe liebt auch dieser Parasit eine feuchte und warme Umgebung.

kalkpoten

Symptome von Kalkbeinen

  • Die Hühner leiden unter Juckreiz
  • Sie haben dicke, geschwollene Füße
  • Die Hautschuppen der Füße sind weit geöffnet
  • Zwischen den Hautschuppen befindet sich gräulicher Schmutz
  • Die Füße sind blutig

Kalkbeine verhindern

Kalkbeinmilben lassen sich so gut wie nicht vermeiden, da sie mit bloßem Auge nicht sichtbar sind. Wenn die Auswirkung des Befalls an den Hühnerbeinen sichtbar werden, ist es für eine Behandlung eigentlich schon zu spät. Da die Kalkbeinmilben eine feuchte Umgebung bevorzugen, ist es ratsam,

den Stall alle 14 Tage gut zu reinigen und trocken zu halten. Bemerken Sie trotzdem geschwollene Füße und geöffnete Hautschuppen bei Ihren Tieren? Beginnen Sie schnellstmöglich mit der Behandlung!

Finecto+ Combo für Huhn / Vogel / Reptilien
Finecto+ Combo für Huhn / Vogel / Reptilien
  • Macht Tiere und Umgebung für Rotmilben unattraktiv
  • 100% natürlich, enthält kein Gift
  • Die Eier können weiterhin verzehrt werden
  • Vor 16:00 Uhr bestellt, Am gleichen Tag abgeschickt
  • 1000 ml & 300 g
Finecto Rotmilbentest
Finecto Rotmilbentest
  • Kontrollieren Sie jede Woche die Anzahl der Milben
  • Vorkommen Sie explosiver Wachtum, Bitte rechtzietig Behandeln
Auf dieser Seite können Sie lesen
Header logo